Ein FAZ-Geschenketipp: Auf den Gabentisch gehört auch ein Band unserer schönen Edition Wörtersee

 

Andreas Platthaus empfiehlt zu Weihnachten im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung:

 

Wolfgang Hilbig: „Sphinx“. Texte aus dem Nachlass. Hrsg. und mit Nachwort von Michael Opitz. Connewitzer Verlagsbuchhandlung, Leipzig 2019. 84 Seiten mit Abbildungen, Klappenbroschur, 13,00 Euro:

 

Frühe Versuche und spät nie Vollendetes, beides gleichermaßen literarisch hinreißend vom großen Wanderer zwischen Ost und West.

 

Ein Band unserer prämierten Edition Wörtersee.

 

HIER KANN MAN UNSEREN NEUEN GROSSEN ROMAN "MAURICE GUEST" BESTELLEN:

Hier kann man direkt beim Erzeuger BECK den neuen wunderbaren und mittlerweile erweiterten Band cowitz-19 erwerben...

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon: 0341/2248783

(10 bis 18 Uhr)

Mail: woertersee@hotmail.de

 

Connewitzer Verlagsbuchhandlung im Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon: 0341/9603446

(10 bis 15 Uhr)

Mail: connewitzer@gmx.de

Kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.