Bernd Schirmer wird für den Roman "Silberblick" mit dem Kammweg-Literaturpreis 2018 geehrt

Herzlichen Glückwunsch! Unser Autor Bernd Schirmer bekommt am kommenden Wochenende für seinen Roman "Silberblick" den Kammweg-Literaturpreis.

 
Die Preisträger des diesjährigen Literaturpreises „Kammweg“ des Kulturraumes Erzgebirge-Mittelsachsen sind ausgewählt. Eine 5-köpfige Fachjury entschied über 21 Werke, die entsprechend der Ausschreibung thematisch elementar auf das Erzgebirge Bezug nehmen oder von Autoren und Autorinnen stammen, die ihren Hauptwohnsitz im Erzgebirge haben – was sich bei den Einsendungen nahezu die Waage hielt. Alle Bücher entstanden im Zeitraum November 2014 bis Oktober 2017, und es handelte sich bei den Einreichungen vor allem um Romane und Erzählungen.
Nach Auskunft des Juryvorsitzenden, dem Leipziger Schriftsteller Ralph Grüneberger, hatten die Jurymitglieder einstimmig einen Hauptfavoriten. Bernd Schirmer wird für sein Buch „Silberblick“ den Hauptpreis erhalten. Geboren 1940 in Leipzig, wuchs der Autor im erzgebirgischen Scheibenberg auf, bis er Germanistik und Anglistik in Leipzig studierte. Der seit 1991 freischaffende Autor erzählt in „Silberblick“ humorvoll die Geschichte einer Freundschaft in den 60er Jahren der DDR. Das Besondere daran ist, es ist keine Täter-Opfer-Konstellation, sondern vielmehr ein „schräger Blick“ auf die z.T. absurde DDR-Wirklichkeit und ihre formelle Stagnation. „Silberblick“ ist ein unterhaltsames Buch, in dem sich alle wiederfinden können, die unbeschadet aus dem System herausgekommen sind. Die Geschichte spielt zu weiten Teilen im Erzgebirge. Mehr zum Preis erfahren Sie hier.

Edition Überland - Ein neuer Verlag in Leipzig

https://editionueberland.de/

PUPPENKINO-BUCHPREMIEREN

Thomas Böhme liest während der Leipziger Buchmesse:

21.03.2019 20 Uhr Connewitzer Verlagsbuchhandlung / Specks Hof, Schuhmachergäßchen 4, 04109 Leipzig

23.03.2019 20 Uhr Atelier 05 im Tapetenwerk, Lützner Str. 91, 04177 Leipzig

Unsere Messe-Lesungen im Specks Hof:

21.03.2018 20 Uhr: Buchpremiere Thomas Böhme & Vorstellung Wolfgang-Hilbig-Projekt //  22.03.2018 20 Uhr: Kurt-Wolff-Abend // 23.03.2018 20 Uhr: Marion Brasch / Andreas Keller

Bestelltelefon Specks Hof: 0341/9603446

--------------------------------------

Bestelltelefon Wörtersee: 0341/2248783

Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Buchhandlung)

Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 960 34 46

E-Mail   info@cvb.de

Mo-Fr 10 bis 20 Uhr

Sa      10-17 Uhr

-------------------------------------------------

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Verlagsabteilung & Buch- handlung)

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 224 87 83

E-Mail   woertersee@hotmail.de

www.woertersee-leipzig.de

Mo-Fr 10-19 Uhr

Sa      10-15 Uhr

Besuchen Sie unseren Stand auf der Leipziger Buchmesse / 21.-24.03.2019: Halle 5 / Stand F 123

ES GEHT UM DAS BUCH 2018!

DER AKTUELLE KATALOG DER KURT WOLFF STIFTUNG -  KOSTENFREI BEI UNS ZU HABEN! JEDER GEBILDETE HAUSHALT SOLLTE IHN BESITZEN!

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.

Wir unterstützen unabhängige literarische Verlage!

Unsere Depots im Specks Hof...

Indiebooks!