Buchort-Tipp: Boltenhagen hat wohl die kleinste deutsche Buchhandlung

Auch Buchhändler machen manchmal Urlaub. Und nach was halten sie Ausschau?: Natürlich nach Büchern und Buchorten! Boltenhagen zum Beispiel hat nicht nur einen wunderbaren Ostseestrand, sondern auch die angeblich kleinste Buchhandlung Deutschlands. Gleich an der Seebrücke gelegen, findet man  "Buch im Kurpark", knapp 10 qm groß, ab 3 Kunden wird es schon recht eng. Neben farbenfroher Kunst und schönen Postkarten sieht man hier neben Bestsellern auch Titel, die bei großen Buchhandlungen oft nicht im Regal stehen. Sachbücher des Links Verlages sind ebenfalls zu finden wie die roten Saltos von Klaus Wagenbach. Es gibt Kaffee, einen richtigen Buchhändler und natürlich Bücher aus dem angeschlossenen Boltenhagen-Verlag. Also, beim nächsten Badeurlaub muß man wieder hin! P.S.: Kennst jemand eine noch kleinere Buchhandlung in Deutschland?

WIR SIND HIER BEI INSTAGRAM

Unser Bestelltelefon im Wörtersee (für Abholung im Wörtersee): 0341/2248783

Bestellmails bitte an:

woertersee@hotmail.de

Unser Bestelltelefon im Specks Hof (für Abholung im Specks Hof): 0341/9603446

Bestellmails bitte an:

connewitzer@gmx.de

--------------------------------------------------

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Mo-Fr 10-19 Uhr / Sa 10-15 Uhr

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 224 87 83

E-Mail: woertersee@hotmail.de

--------------------------------------------------

Connewitzer Verlagsbuchhandlung im Specks Hof

Mo-Fr 10-19 Uhr / Sa 10-15 Uhr

Specks Hof / Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon (+49) 0341/960 34 46

E-Mail: connewitzer@gmx.de

Wunderschöne Postkarten und andere Drucksachen von KATJA RUB finden Sie bei uns im Wörtersee oder direkt auf der Seite https://katja-rub.de/

Hier entsteht unser Shop für englischsprachige Literatur.

Besuchen Sie die Baustelle:

Für große und kleine Leute: Der neue MAULWURF MONTAG ist da! Mission Abenteuer, die Ausgabe 9 des Comics von Julius Otto Hinke. Klicken Sie auf das Maulwurfbild oder hier...

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.

Und jetzt kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Indiebooks!

Wir unterstützen unabhängige literarische Verlage!

Unsere Depots im Specks Hof...