Frau Fleischmann sagt Dankeschön!

Ilona Fleischmann vor ihrer Buchhandlung in Connewitz
"Kopf hoch - Bücher sind stärker als Idioten!" / Foto: (c) Nils Kahlefendt

Wir riefen an diesem Platz vor 4 Tagen zur Solidarität mit Frau Fleischmann auf, deren kleine Buchhandlung am Kino UT Connewitz durch den rechten Überfall am Montagabend in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Idee dahinter: Wenn jeder den Betroffenen mit einer Kleinigkeit hilft, wird etwas Größeres daraus. Es sollte auch einfach ein Signal sein. Wir wollten hier der Kollegin, der Buchhandlung helfen, meinen aber natürlich auch die betroffene Nachbarschaft: das Bistro, die Kneipen, den "Fischladen", die Geschäfte. Die Resonanz war überwältigend. "Kopf hoch - Bücher sind stärker als Idioten!",  René Kohl vom Kohlibri-Buchversand schickte so schön betitelt einen Blumengruß aus Berlin, viele Menschen andere aus ganz Deutschland sandten unterstützende Post oder kauften ein Buch. Frau Fleischmann, möchte sich hier bei allen Unterstützern bedanken: "Auf diesem Wege möchte ich allen, die mich bedacht haben, mit Wünschen, Blumen, Schokolade, Zuwendungen jeder Art und tollen Mutmachsprüchen sagen: Danke, Danke, Danke! - Ich laß mich nicht unterkriegen. Ilona Fleischmann" - Wir freuen uns mit ihr!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Tippgemeinschaft 2018

mehr dazu hier....

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.

Bestelltelefon Specks Hof: 0341/9603446

--------------------------------------

Bestelltelefon Wörtersee: 0341/2248783

Pressestimmen zu Bernd Schirmer "Silberblick":

"Der Roman Silberblick ist ein wunderbares, ein gelungenes und auf stille Weise sehr wichtiges Buch, das sich gerade deshalb allen Superlativen entzieht." - Undine Materni / Sächsische Zeitung

--------------------------------------------

"Der »Silberblick« ist der Blick, der das Daneben sieht, die andere Möglichkeit. Taten und Tatsachen der DDR-Realität sind das Eine, erzählerisch ergiebig wird es erst recht, wenn - und Schirmer gelingt das wie nebenbei - die Stimmungen und Mentalitäten dahinter erkundet und erhellt werden. Wenn die Riten und Gepflogenheiten im beruflich-gesellschaftlichen Umgang subtil geschildert, die Redeweisen, Formeln und Floskel, die in der Öffentlichkeit gang und gäbe waren, lustvoll archiviert werden." - Jürgen Engler / Neues Deutschland

--------------------------------------------

"In der Geschichte wird politisiert, und es wird getrunken, zunächst die bulgarischen und ungarischen Tropfen, ehe man Bordeaux und Sancerre, Silvaner aus dem Elsass und Burgunder genießen kann. (...) Das alles wird mit Nachdenklichkeit und Ironie, mit Humor und Traurigkeit erzählt, eine Lebens-Geschichte, wie sie sich immer wieder ereignet." - Klaus Walther / Freie Presse

 

Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Buchhandlung)

Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 960 34 46

Fax      (+49) 0341/ 960 34 48

E-Mail   info@cvb.de

 

Mo-Fr 10-20 Uhr

Sa      10-17 Uhr

 

Am Buchmessensonntag, den 18.03.2018, öffnen wir im Specks Hof von 13-18 Uhr.

 

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Verlagsabteilung & Buch- handlung)

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 224 87 83

Fax      (+49) 0341/ 960 34 48

E-Mail   woertersee@hotmail.de

 

Mo-Fr 10-19 Uhr

Sa      10-15 Uhr