Deutscher Buchhandlungspreis 2015 - Wir werden ausgezeichnet!

Wir freuen uns sehr über die erfolgte Nominierung unserer Connewitzer Verlagsbuchhandlung für den "Deutschen Buchhandlungspreis 2015", der in diesem Jahr erstmals von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien vergeben wird. Damit gehören wir bereits jetzt zu den Preisträgern in einer der drei Preiskategorien, die am 17. September in der Frankurter National-bibliothek von Frau Staatsministerin Monika Grütters gekürt werden.


In der Ausschreibung des Preises, der u.a auch 

durch eine Initiative der Kurt-Wolff-Stiftung entstand, heißt es: "Kleine, inhabergeführte Buchhandlungen sind unverzichtbar für die Vielfalt unserer Buchkultur. Jenseits von Bestsellerlisten präsentieren sie auch solche Bücher und Autoren, die abseits vom Mainstream Aufmerksamkeit verdienen. Oft ist ihr Angebot auf ganz spezielle Themen und Fachbereiche ausgerichtet. Und nicht zuletzt finden die Leser hier kompetente Beratung im persönlichen Gespräch. Genauso wichtig sind Buchhandlungen auch für unser umfangreiches Verlagswesen. Und vor allem sind sie ein Ort für kulturelle Begegnung und Beteiligung. Über alle Altersgruppen hinweg regen sie mit Lese- und Kultur-veranstaltungen zum Austausch über Literatur an.Lokale Buchhandlungen sind damit geistige Tankstellen unserer Kulturlandschaft! Sie für den Wettbewerb mit digitalen Angeboten zu stärken, das ist Ziel der Kulturpolitik des Bundes. Mit dem Deutschen Buchhandlungspreis, der im Jahr 2015 erstmals vergeben wird, setzt die Bundesregierung ein Zeichen für den Erhalt eines flächendeckenden Netzes an Buchhandlungen in Deutschland. Der Preis würdigt besonderes kulturelles Engagement oder innovative Geschäftsmodelle und führt damit den gesellschaftlichen Wert der lokalen, inhabergeführten Buchhandlung vor Augen."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HIER KANN MAN UNSEREN NEUEN GROSSEN ROMAN "MAURICE GUEST" BESTELLEN:

Henry Handel Richardson, Maurice Guest
Roman in zwei Bänden, schön gebunden, mit Schutzumschlag, 860 Seiten   Maurice Guest, ein junger Mann aus der englischen Provinz, gibt seine Stellung als Lehrer auf, um sich in Leipzig zum Pianisten ausbilden zu lassen. Kaum angeko ... (mehr lesen)
50,00 € 1

HIER FINDEN SIE UNS AUCH BEI INSTAGRAM:

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon: 0341/2248783

(10 bis 16 Uhr)

Mail: woertersee@hotmail.de

 

Connewitzer Verlagsbuchhandlung im Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon: 0341/9603446

(10 bis 15 Uhr)

Mail: connewitzer@gmx.de

 

Unsere Geschäfte bleiben aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen bis zum 10.02.21 geschlossen, per Mail sind wir aber weiterhin erreichbar.

Kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.