"In der Wunderkammer" - Kerstin Preiwuß stellt unseren "Wörtersee" im Börsenblatt vor

"Autoren und ihre Lieblingsbuchhandlung" heißt eine Rubrik im "Börsenblatt des Deutschen Buchhandels",

welches übrigens schon 1834 in Leipzig begründet wurde. In der aktuellen Ausgabe des Branchenblattes findet sich ein kurzer Artikel über unseren Wörtersee. Die Autorin Kerstin Preiwuß debütierte bei uns mit dem Gedichtband "Nachricht von neuen Sternen" und veröffentlichte zuletzt ihren Roman "Restwärme" im Berlin Verlag. Den ganzen Text können Sie hier lesen: http://www.boersenblatt.net/845393/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HIER KOMMT DER NEUE MAULWURF MONTAG...

Klicken Sie auf das Maulwurfbild...

--------------------------------------

Unser Bestelltelefon im Wörtersee: 0341/2248783

derzeit:

Mo-Fr 10:00 bis 18:00 Uhr

Bestellmails bitte an:

woertersee@hotmail.de

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(derzeit Abholstation Mo-Fr 10-18 Uhr / Sa 10-15 Uhr

Verlag)

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 224 87 83

E-Mail   woertersee@hotmail.de

 

Unsere Connewitzer Verlagsbuchandlung im Specks Hof ist derzeit leider aufgrund der bestehenden Corona-Verordnungen geschlossen.

Der neue KREUZER ist eben erschienen:

Und jetzt kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Indiebooks!

Wir unterstützen unabhängige literarische Verlage!

Unsere Depots im Specks Hof...

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.