Wir bekommen den Förderpreis der Kurt-Wolff-Stiftung 2015!

Wir freuen uns sehr  über folgende Pressemeldung der Kurt-Wolff-Stiftung:

 

Der mit 26.000 Euro dotierte Kurt-Wolff-Preis 2015 geht an den Berenberg Verlag in Berlin.

 

Den mit 5.000 Euro dotierten Kurt- Wolff-Förderpreis 2015 erhält die Connewitzer Verlagsbuchhandlung.

 

 Die Connewitzer Verlagsbuchhandlung in Leipzig wird ausgezeichnet, weil sie „erfolgreich an Kurt Wolffs Leipziger Vorbild der großen Literatur in kleiner Buchform anknüpft, mit Nachdruck für die Gegenwartslyrik eintritt und auf  hohem buchkünstlerischen Niveau Brücken zwischen Schrift und Bild schlägt“. Die Preisverleihung findet im März auf der Leipziger Buchmesse statt, wir selbst richten wie in jedem Jahr den

traditionellen Kurt-Wolff-Abend bei uns in der Buchhandlung am Buchmessefreitag aus.

 

Anlässlich der Preisvergabe ein Interview in der Leipziger Volkszeitung vom 03.12.2014, zu lesen hier


Zur Geschichte und zum Programm der Connewitzer Verlagsbuchhandlung siehe hier

 

Wir bedanken uns für die vielen Glückwünsche! - Vielen Dank auch an alle Unterstützer, Kunden, Leser, ehemalige und aktuelle Mitarbeiter, Autoren, Gestalter, Lektoren und an unsere Hausdruckerei PögeDruck!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HIER FINDEN SIE UNS AUCH BEI INSTAGRAM:

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Mo-Fr 10-19 Uhr / Sa 10-16 Uhr

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Bestelltelefon 0341/ 224 87 83

E-Mail: woertersee@hotmail.de

------------------------------------------------

Connewitzer Verlagsbuchhandlung im Specks Hof

Mo-Fr 10-19 Uhr / Sa 10-16 Uhr

Specks Hof / Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Bestelltelefon 0341/960 34 46

E-Mail: connewitzer@gmx.de

IN DER 1. ETAGE IM SPECKS HOF UND IM WÖRTERSEE

FINDEN SIE JETZT KALENDER FÜR DAS JAHR 2021 -

 - ZUM BEISPIEL "TIERE 2021" VON DER LEIPZIGER ILLUSTRATORIN KATJA RUB

Kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.