Unser literarisches Rätsel zum 1. Advent

Heute eröffnen wir unsere literarische Adventsrätsel-Reihe mit einer Frage zur sächsischen Dichterin Lene Voigt. Wer die Antwort weiß, kann eine E-Mail an info@cvb.de senden, unter den Einsendern verlosen wir drei schöne, gebundene Bücher von Lene Voigt. Einsendeschluß ist der 5.12.2013.

 

Und noch ein Tipp für "Nichtsachsen". Nischd verzweifln! Nodfalls hilfd beim öffendlichen Vordrage ä Glihbunsch!

Lene Voigt (2.v.l.) im Kreise einer lustigen Adventsrunde
Lene Voigt (2.v.l.) im Kreise einer lustigen Adventsrunde

Lene Voigt (1891-1962) ist Sachsens populärste Dichterin. Ihre wunderbaren, zumeist humorvollen Texte, deren wichtigste bereits in den 20er Jahren entstanden, waren im Nationalsozialismus verboten und in der DDR lange nicht erwünscht, dennoch über- dauerte ihr Werk im Volksmund. Heute erscheint das Hauptwerk von Lene Voigt in der Connewitzer Verlagsbuchhandlung, u.a. gibt es hier eine Werkausgabe in 6 Bänden. Wir fragen hier nach einem sehr populären weihnachtlichen Gedicht aus ihrer Feder. Wie heißt dieser Text? Antworten bitte an: info@cvb.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Werke Andreas Reimann
Verlagsprospekt_Reimann_70_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Buchhandlung)

Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 960 34 46

Fax      (+49) 0341/ 960 34 48

E-Mail   info@cvb.de

 

Mo-Fr 10-20 Uhr

Sa      10-17 Uhr

 

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Verlagsabteilung & Buch- handlung)

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 224 87 83

Fax      (+49) 0341/ 960 34 48

E-Mail   woertersee@hotmail.de

 

Mo-Fr 10-19 Uhr

Sa      10-15 Uhr

 

Unser Prospekt Frühjahr / Sommer 2017
Connewitzer_Prospekt_2017_WEB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB
Loading