Dietrich Oltmanns "Arche Bauen"

Fotos: Dietrich Oltmanns
Fotos: Dietrich Oltmanns

"Arche Bauen" heißt das neue Fotobuch von Dietrich Oltmanns, in dessen Mittelpunkt Leipziger Lauben und Gärten stehen. Die farbigen Bilder entstanden um 1990 und sie treffen uns heute wie Boten aus einer scheinbar fernen Zeit. Man sieht die Kleingartenanlagen "mit ihren schnurgeraden Spazierwegen, die immer in eine Spielwiese neben irgendeiner Kneipe münden", man sieht die liebevoll zusammengestückelten Lauben (Notbauten und zugleich wehrhaften Festungen, wie Katrin Arrieta in ihrem beigefügten Essay treffend bemerkt), viele Dinge, die ein zweckverändertes, neues Dasein führen und eben Gärten auf kleinstem Raum, die für ihre Besitzer mehr sind als Lieferanten für Obst und Gemüse.  In meiner eigenen Kindheit durchquerte ich selbst viele dieser für Leipzig typischen Anlagen: Auf dem Heimweg vom Schwimmunterricht ging es vorbei an der alten Wurstfabrik und der Gaststätte "Erholung" und eben durch solche kleine Parzellen, die von stolzen (und von uns oft belächelten)  Besitzern gehegt und gepflegt wurden. Oltmanns poetische Bilder, auf denen nur ab und an ein Gartenbesitzer zu sehen ist, zeigen verwunschene Orte, scheinbar letzte Rückzugsgebiete und unfreiwillig künstlerische Trutzburgen gegen eine  durchorganisierte Welt. P.

 


Dietrich Oltmanns
Arche Bauen
Lauben & Gärten in Leipzig um 1990
mit einem Essay von Katrin Arrieta
132 Seiten
Klappenbroschur mit vielen farbigen Abbildungen
ex pose Verlag
24,90 Euro

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HIER KANN MAN UNSEREN NEUEN GROSSEN ROMAN "MAURICE GUEST" BESTELLEN:

Hier kann man direkt beim Erzeuger BECK den neuen wunderbaren und mittlerweile erweiterten Band cowitz-19 erwerben...

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon: 0341/2248783

geöffnet Mo bis Fr  10 bis 18 Uhr

Sa 10 bis 14 Uhr

Mail: woertersee@hotmail.de

 

Connewitzer Verlagsbuchhandlung im Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon: 0341/9603446

geöffnet Mo bis Fr 10 bis 18 Uhr

Sa 10 bis 15 Uhr

Mail: connewitzer@gmx.de

Kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.