Moritz Götze, geboren 1964 in Halle, ist ein zeitgenössischer Maler, Grafiker, Email- und Objektkünstler. Götze absolvierte eine Lehre als Möbeltischler, bevor Gitarrist und Sänger verschiedener Bands wie "Größenwahn" wurde und Punk-Festivals organisierte. Ab 1985 betrieb er eine eigene Grafikwerkstatt und fertigte Plakate und Siebdrucke nach eigenen und fremden Entwürfen an. Daneben lehrte er Seigrafie an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle und 1994 als Gastprofessor an der École Nationale Supérieure des Beaux-Arts in Paris. Außerdem war 2006 Mitbegründer des Hasenverlags, der sich der  Aufarbeitung regionaler und kulturgeschichtlicher Themen annimmt. 

Götze, Moritz - Aus meinem Leben
In kurzen Umrissen dargestellt von G. Westermann und R. Giebler 3. durchgesehene und wiederum vermehrte Auflage   102 Seiten mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen, Broschur, ISBN 3-928833-96-0   »Moritz G ... (mehr lesen)
12,90 € 1
Götze, Moritz - Heimatmuseum
126 Seiten mit 120 teils farbigen Abbildungen, broschiert ISBN 3-928833-95-2   Dieses Buch erschien anläßlich der gleichnamigen Ausstellung in der Staatlichen Galerie Moritzburg Halle und der Vergabe des Förderpreises für bilde ... (mehr lesen)
10,00 € 1
Götze, Moritz - Station to Station
Mit Texten von Rüdiger Giebler, Klaus Görner und Christoph Tannert Katalog zur Ausstellung in New York und Miami   112 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen, schön gebunden im Schutzumschlag, ISBN 3-928833-99-5 ... (mehr lesen)
14,95 € 1

HIER KANN MAN UNSEREN NEUEN GROSSEN ROMAN "MAURICE GUEST" BESTELLEN:

HIER FINDEN SIE UNS AUCH BEI INSTAGRAM:

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon: 0341/2248783

(10 bis 16 Uhr)

Mail: woertersee@hotmail.de

 

Connewitzer Verlagsbuchhandlung im Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon: 0341/9603446

(10 bis 15 Uhr)

Mail: connewitzer@gmx.de

 

Unsere Geschäfte bleiben aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen bis zum 10.02.21 geschlossen, per Mail sind wir aber weiterhin erreichbar.

Kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.