Gerda Raidt wurde 1975 in Berlin geboren und studierte zunächst freie Grafik an der Burg Giebichenstein in Halle und später in der Illustrationsklasse von Volker Pfüller an der HGB Leipzig. Ein Meisterschülerstudium bei Pfüller schloss sich an. Seit 2004 ist Raidt als freie Illustratorin und Grafikerin tätig. u.a. für die Büchergilde Gutenberg, Carlsen oder Fischer Schatzinsel. Ihre ersten Werke, u.a. "Matrosentango" (2003) ein Bilderbuch nach Texten deutscher Seemannslieder und die "Schlagerhefte" (2004/2005) erschienen in der Connewitzer Verlagsbuchhandlung. In "Fritzi war dabei" (2009, Klett Kinderbuch) bringt sie mit liebevollen Zeichnungen Kindern die Geschichte der Wende  näher. "Matrosentango" und für "Das kunstseidene Mädchen" wurden beim Wettbewerb "Die schönsten deutschen Bücher" der Stiftung Buchkunst prämiert. Mit dem Buch "Böse Geister" legte sie 2013 ihren ersten Comic vor.

www.gerda-raidt.de

WIR SIND HIER BEI INSTAGRAM

Unser Bestelltelefon im Wörtersee (für Abholung im Wörtersee): 0341/2248783

Bestellmails bitte an:

woertersee@hotmail.de

Unser Bestelltelefon im Specks Hof (für Abholung im Specks Hof): 0341/9603446

Bestellmails bitte an:

connewitzer@gmx.de

--------------------------------------------------

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Mo-Fr 10-19 Uhr / Sa 10-15 Uhr

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 224 87 83

E-Mail: woertersee@hotmail.de

--------------------------------------------------

Connewitzer Verlagsbuchhandlung im Specks Hof

Mo-Fr 10-19 Uhr / Sa 10-15 Uhr

Specks Hof / Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon (+49) 0341/960 34 46

E-Mail: connewitzer@gmx.de

Wunderschöne Postkarten und andere Drucksachen von KATJA RUB finden Sie bei uns im Wörtersee oder direkt auf der Seite https://katja-rub.de/

Hier entsteht unser Shop für englischsprachige Literatur.

Besuchen Sie die Baustelle:

Für große und kleine Leute: Der neue MAULWURF MONTAG ist da! Mission Abenteuer, die Ausgabe 9 des Comics von Julius Otto Hinke. Klicken Sie auf das Maulwurfbild oder hier...

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.

Und jetzt kostenlos abonnieren: Der Literaturkurier ist wieder da! Jeden Donnerstag verschicken wir ein handverlesenes Gedicht, Literatur- und Veranstaltungstipps sowie Hinweise auf literarische Sendungen in Funk und Fernsehen. Anmeldung einfach per Mail an unsere Adresse: woertersee@hotmail.de.

Indiebooks!

Wir unterstützen unabhängige literarische Verlage!

Unsere Depots im Specks Hof...