Design-Regeln für die Jimdo-Webseite

Diese Seite soll natürlich niemals öffentlich sichtbar sein!

Typografie/Text

Folgende Sonderzeichen sollten im Text verwendet werden:

  • Anführungszeichen: »« (Windows: ALT+0187, ALT+0171), ›‹
  • Gedankenstrich: – (Windows: ALT+0150)
  • Auslassungspunke mit Dreipunkt-Zeichen: … (Windows: ALT+0133)
  • Euro: €

Preisangaben

  • zwischen letzter Ziffer und Euro-Zeichen steht ein geschütztes Leerzeichen: 22,90 €
  • bei Preisen ohne Cent mit zwei Nullen werden die zwei Nullen geschrieben: 22,00 € (nicht 22 € oder 22,– €)
  • das geschützte Leerzeichen   (englisch: no-breaking space) erzeugt man in Windows mit ALT+0160
  • oder man schreibt in der HTML-Ansicht   an die entsprechende Stelle
 

Datumsangaben

Standard und insbesondere im Fließtext: Tag ohne führende Nullen, Monat ausgeschrieben, Jahr vierstellig:

  • 1. September 2013

Kür sind geschützte Leerzeichen als Zwischenraum.

 

In Ausnahmefällen wie Tabellen: Tag und Monat zweistellig mit führender Null, Jahr vierstellig

  • 01.09.2013

Formatierung der Buchangaben

AutorVorname AutorNachname – Titel

Untertitel

Herausgeben von/Mit Fotografien/Illustrationen von ...

xxx Seiten, xxx Abbildungen, Einband, Bindung

ISBN

(ist noch genauer festzulegen, Stf, 2013-10-05)

 

Rechtschreibung

Es wird die alte/neue Rechtschreibung (ist noch festzulegen, Stf, 2013-10-05) verwendet.

 

Ph wird vermieden, also »Fotografie« statt »Photographie«. (wirklich? Stf, 2013-10-05)

Bestelltelefon Specks Hof: 0341/9603446

--------------------------------------

Bestelltelefon Wörtersee: 0341/2248783

Kundenzitat des Tages:

"Falscher Laden, hier komme ich nie wieder raus..."

Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.
Lene Voigt (um 1910), Foto: Archiv der Lene-Voigt-Gesellschaft e.V.

 

DR ABBEL UN DE NUSS

 

Ä Abbel hing am Weihnachtsboom

Un dachte in sein Griebse:

De goldche Nuß am Zweich da ohm, Das wär mei Fall. Ich liebse.

 

De gleene Nuß war ihrerseits

Däm Abbel ooch gewoochen.

Un so hat jeder dorch sein Reiz

Dn andern angezoochen.

 

Se dreimten beede vor sich hin

Un winschten bloß das eene:
Ämal im gleichen Maachen drin
Zu schtärm. Ach wär das scheene!

 

Lene Voigt

 

(aus dem "Kleinen Lene Voigt Buch")

DAS KLEINE LENE VOIGT BUCH

Die schönsten Texte von Lene Voigt, illustriert von Phillip Janta.

Jetzt lieferbar!

Bernd Schirmer:

Silberblick. Roman

Heute Besprechung in der Freien Presse...

Schön gebunden, 456 Seiten.

978-3-937799-86-5 / 24,00 Euro

Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Buchhandlung)

Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 960 34 46

Fax      (+49) 0341/ 960 34 48

E-Mail   info@cvb.de

 

Mo-Fr 10-20 Uhr

Sa      10-18 Uhr

So      13-17 Uhr (17.12.2017)

 

Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung

(Verlagsabteilung & Buch- handlung)

Peterssteinweg 7

04107 Leipzig

Telefon (+49) 0341/ 224 87 83

Fax      (+49) 0341/ 960 34 48

E-Mail   woertersee@hotmail.de

 

Mo-Fr 10-19 Uhr

Sa      10-17 Uhr

So       geschlossen

 

zwischen den Jahren 27.-30.12.:

Mi-Fr 12-18 Uhr

Sa  10-15 Uhr